Veranstaltungsreihe 2017/18

Hier finden Sie einen Überblick über die Veranstaltungsreihe 2017/18 mit allen Themen, Referenten und den entsprechenden Terminen.

26. Oktober 2017 (19 Uhr)
Steuerrecht und unionsrechtlicher Beihilfebegriff

  • Prof. Dr. Juliane Kokott, LL.M. (Am. Univ.), S.J.D. (Harvard), Generalanwältin am Gerichtshof der Europäischen Union, Luxemburg

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Leipziger Juristischen Gesellschaft e.V.

28. November 2017 (18 Uhr)
Rückstellungen für öffentlich-rechtliche Verpflichtungen

  • Dr. Jens Hageböke, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Flick Gocke Schaumburg (Bonn)
  • Manuela Jennrich, Betriebsprüferin Groß- und Konzernbetriebsprüfung, Brandenburg

30. Januar 2018 (18 Uhr)
BREXIT als Herausforderung des Steuerrechts

  • Dr. Mathias Birnbaum, Rechtsanwalt, Steuerberater, KPMG, Düsseldorf
  • Dr. Jens Escher, Rechtsanwalt, Steuerberater, Taylor Wessing, Düsseldorf

10. April 2018 (18 Uhr)
Verhinderung von Abkommensmissbrauch –
Der sog. Principal-Purpose-Test im Multilateralen Instrument der OECD
Werkstattbericht aus einer Dissertation

  • Dr. Timo Steinbiß, Rechtsanwalt/Steuerberater, Flick Gocke Schaumburg (Berlin)

Am Dienstag, 10. April 2018, findet um 16 Uhr die Sitzung des wissenschaftlichen Beirats und um 17 Uhr die Mitgliederversammlung des Vereins statt.

15. Mai 2018 (18 Uhr)
Digitale Betriebsprüfung – Verwaltungspraxis und Rechtsschutz

  • Lars Wargowske, Sachgebietsleiter Groß- und Konzernbetriebsprüfung, Brandenburg
  • Gerald Pohl, Richter am Finanzgericht Sachsen-Anhalt, Dessau-Roßlau

Dienstag, 19. Juni 2018 (18 Uhr)
Aktuelle Probleme zur Umsatzsteuer

  • Dr. Michael Rust, Rechtsanwalt, KÜFFNER MAUNZ LANGER ZUGMAIER, München